Grand Sofa

Preis auf Anfrage

Das Grand Sofà (2017) ist Anto­nio Citte­rios Inter­pre­ta­tion von luxu­riö­sem Komfort und zeit­ge­nös­si­scher Gestal­tung. Dabei verbin­den sich das italie­ni­sche Flair für Leich­tig­keit und Eleganz des Desi­gners mit der für das Schwei­zer Unter­neh­men Vitra typi­schen Quali­tät und Präzi­sion.

Die Rücken­lehne der Sofas kann über die gesamte Breite durch­gän­gig oder seit­lich verkürzt gewählt werden. So ist es möglich, grosse Sitz­land­schaf­ten mit Unter­brü­chen und Einbli­cken zu verse­hen, ihnen einen fast topo­gra­phisch anmu­ten­den, leich­ten und abwechs­lungs­rei­chen Ausdruck zu verlei­hen.

Grand Sofà ist in einer kura­tier­ten Auswahl von Stof­fen in viel­fäl­ti­gen Farb­tö­nen erhält­lich. Zusam­men mit den unter­schied­li­chen Elemen­ten, den Optio­nen zur Posi­tio­nie­rung der Rücken­leh­nen, den Kissen­aus­füh­run­gen und den Unter­ge­stell­va­ri­an­ten in polier­tem, oder schwarz oder weiss pulver­be­schich­te­tem Alumi­nium eröff­net sich so eine Viel­zahl von Möglich­kei­ten zur Kompo­si­tion indi­vi­du­el­ler Sitz­land­schaf­ten.

„Wenn ich ein Sofa entwerfe, stelle ich mir ein Element im Mittel­punkt des Wohn­be­reichs vor, einen Art „Insel“ für persön­li­che Tätig­kei­ten. Das Wohn­zim­mer hat sich zum Fami­li­en­zim­mer gewan­delt – Entspan­nung und Frei­zeit­ge­stal­tung stehen im Zentrum. Deshalb ist das Sofa zu einer weichen Ober­flä­che gewor­den, die auf verschie­denste Art genutzt wird: zum Fern­se­hen, zum Schla­fen, zum Essen.“ Anto­nio Citte­rio

0 61 72 /​1898-​100
info@​moebelbraum.​de

Haben Sie eine Frage zu diesem Möbel?

COR Trio
Mell Lounge