Kasthall

Kasthall schwedische Teppiche

Kast­hall ist ein schwe­di­scher Teppich­her­stel­ler. Ein Traum für jeden Innen­ein­rich­ter. Inten­siv und farben­froh. Außer­ge­wöhn­li­che Opti­ken und indi­vi­du­elle Zusam­men­stel­lung des Designs nach Farbe und Muster. Wolle sowie Baum­wolle. Die Teppi­che können in fast allen Maßen gefer­tigt werden. Für Flie­sen, Parkett mit oder ohne Fußbo­den­hei­zung geeig­net.

Kast­hall bietet schwe­di­sche Teppi­che mit folk­lo­ris­ti­schem Charme

Das schwe­di­sche Label Kast­hall kann auf eine lange Firmen­tra­di­tion zurück­bli­cken. Schon 1889 schaffte es das Unter­neh­men, sich mit seinen Teppi­chen einen Namen zu machen. Hoch­wer­tige Natur­ma­te­ria­lien werden in aufwen­di­gen Verfah­ren zu harmo­ni­schen Teppi­chen verar­bei­tet. Stand­ort der Firma ist im west­schwe­di­schen Kinna, wo nach alter Hand­werks­kunst die schöns­ten und farben­präch­tigs­ten Teppi­che entste­hen. Alte Tradi­tio­nen werden mit neues­ten Designs gemischt und so kreiert Kast­hall Teppi­che, die modern und klas­sisch zugleich wirken. Die geweb­ten oder hand­ge­tuf­te­ten Teppi­che werden auf Bestel­lung gefer­tigt, sodass nahezu alle Abmaße möglich sind. Auch bei den Farben und Mustern können Sie mitre­den. Dieser einzig­ar­tige Service garan­tiert Ihnen ein echtes Unikat. Wenn Sie einen indi­vi­du­el­len Teppich höchs­ter Quali­tät wünschen, dann ist Kast­hall die ideale Anlauf­adresse. Die Innen­ein­rich­ter von Möbel Braum helfen Ihnen dabei, den idea­len Boden­be­lag für Ihr Heim zu finden. Mit einem Teppich von Kast­hall bekom­men Sie ein Natur­pro­dukt höchs­ter Quali­tät. Jeder Teppich bekommt nach einer inten­si­ven Quali­täts­prü­fung ein klei­nes Leder­eti­kett, auf dem der jewei­lige Weber ange­ge­ben ist. So lässt sich quasi jeder kleine Webkno­ten bis zu seinem Ursprung zurück­ver­fol­gen. Der gesamte Herstel­lungs­pro­zess ist so immer rück­ver­folg­bar und nur so kann Kast­hall seine über­ra­gende Quali­tät anbie­ten.

Natür­li­che Teppi­che für ein gesun­des Raum­klima

Höchs­ter Respekt vor der Umwelt ist ein Marken­zei­chen von Kast­hall. Mit möglichst gerin­gen Auswir­kun­gen auf die Umwelt werden die natür­li­chen Rohstoffe gewon­nen. Die unver­fälsch­ten Mate­ria­lien, die für die Teppi­che zum Einsatz kommen, reichen von Schafs­wolle bis hin zu Leinen. Alle Garne werden genau­es­tens auf die hohen Anfor­de­run­gen geprüft, die der Herstel­ler an seine Teppi­che hat. So werden nur Mate­ria­lien verar­bei­tet, die wirk­lich verschleiß­fest sind und zudem auch eine gewisse Feuer­re­sis­tenz aufwei­sen. Denn Sicher­heit und Komfort stehen bei Kast­hall an erster Stelle. Einzig­ar­tig­keit ist ein weite­rer Faktor, der die Quali­tät der Teppi­che auszeich­net. Schon in dem Moment, in dem das Garn für einen neuen Teppich bestellt wird, weiß Kast­hall, für wen dieser Teppich bestimmt ist. Nur so kann ein indi­vi­du­el­ler Teppich für indi­vi­du­elle Menschen perfekt gefer­tigt werden. Perfek­tion und Leiden­schaft stecken in jedem einzel­nen Teppich, der das Werk in West­schwe­den verlässt. Alt welt­weit führen­der Anbie­ter für moderne Teppi­che ist Kast­hall mitt­ler­weile in über 30 Ländern vertre­ten.