MOLTENI&C Möbel und Sofas – NEW CLASSIC

PREMIERE DES NEUEN MOLTENI&C SHOW­ROOM

Beson­ders stolz sind wir auf unser neues Molteni-​​Studio in unse­rem Show­room. Wir haben inten­siv daran gear­bei­tet, das beson­dere Gefühl von Inter­na­tio­na­li­tät und Urba­ni­tät und den beson­de­ren Stil der zeit­lo­sen Eleganz  dieser Einrich­tun­gen auch bei uns über­zeu­gend und nach­voll­zieh­bar in Szene zu setzen. Neben den einzel­nen Model­len gefällt uns an Molteni beson­ders die ganz große Band­breite auf höchs­tem Niveau,  die diese Kollek­tion umfasst. Damit bietet sich auch im Vergleich zu ande­ren italie­ni­schen Herstel­lern eine beson­ders große Viel­falt an Einrich­tungs­mög­lich­kei­ten und das für alle Wohn und Schlaf­be­rei­che. Uns persön­lich inspi­rie­ren immer wieder die beson­de­ren Lösun­gen für Ankleide, Schrank und Schlaf­zim­mer, die einfach bezau­bernd sind.

Wir freuen uns, Ihnen zu unse­rem Jubi­läum den neuen Show­room mit Molteni&C präsen­tie­ren zu dürfen. Italie­ni­sche Leiden­schaft und die Liebe zur hand­werk­li­chen Perfek­tion vereint Molteni&C seit jeher. Lieb­ha­ber edlen Designs und intel­li­gen­ten Wohn­am­bi­en­tes schät­zen Molteni&C welt­weit.

ALBERT POLS­TER­PRO­GRAMM
Das neue Pols­ter­mö­bel­pro­gramm mit zwei Grund­sät­zen: Tradi­tion und Tech­no­lo­gie, mitein­an­der verknüpft durch den roten Faden der tadel­lo­sen forma­len Rein­heit. Ein flexi­bles und dyna­mi­sches Pols­ter­mö­bel­sys­tem.

NEW CLAS­SIC

Braum unter­schei­det sich durch seine ausführ­li­che, groß­ar­tige Präsen­ta­tion euro­päi­scher Herstel­ler. Beson­ders die italie­ni­schen Desi­gner­mar­ken setzen mit span­nen­den Ideen immer wieder neue Maßstäbe für krea­ti­ves Wohn­de­sign.

Die Quali­täts­mö­bel der im Jahre 1934 gegrün­de­ten Desi­gner­marke Molteni&C zeich­nen sich durch eine straffe Lini­en­füh­rung und eine perfekte Mate­ri­al­aus­wahl aus. Mit einer Obses­sion für Quali­tät in jedem noch so klei­nen Detail steht das Unter­neh­men bis heute für zeit­lose Eleganz und wertige Möbel in klas­si­schem Design.

Erle­ben Sie bei Braum die neue Präsen­ta­tion von Molteni&C und gleich­zei­tig moderne Sitz­mö­bel, die einen höchs­ten Anspruch an Komfort und Behag­lich­keit haben. Spre­chen Sie mit uns über Ihre Vorstel­lun­gen und Wünsche.

NEUHEI­TEN VON MOLTENI&C

ENTDE­CKEN SIE NEW CLAS­SIC – NATÜR­LICH BEI BRAUM

CHEL­SEA SOFA ARMLEHN­STÜHLE
Die Kollek­tion Chel­sea ist so konzi­piert, um einen abge­schie­de­nen Bereich in einem großen Wohn­am­bi­ente zu gestal­ten.

GRID BÜCHER­SCHRÄNKE UND MULTI­ME­DIA
Grid, nach dem Design von Vincent Van Duysen, erfüllt voll­stän­dig das Krite­rium der unend­li­chen Erwei­ter­bar­keit.

POLS­TER­PRO­GRAMM PAUL
Das viel­fäl­tige Pols­ter­pro­gramm Paul besticht durch sein klas­si­sches, zeit­lo­ses Design. Durch eine Kompo­si­tion aus gerad­li­ni­gen Sofas, verschie­de­nen Eckele­men­ten, Chai­se­longues und Insel­ele­men­ten entsteht eine perfekte Liai­son.

Molteni

Molteni & C Möbel

Molteni & C, das ist Möbel­her­stel­lung mit fort­schritt­li­cher Tech­no­lo­gie und zugleich altüber­lie­ferte Tradi­tion. Molteni produ­ziert Möbel, die abge­se­hen von der jewei­li­gen Faszi­na­tion, die sie ausstrah­len, die Möglich­keit bieten, den Lebens­stil des Wohn­am­bi­en­tes mit umfas­sen­der Viel­falt und doch mit einzig­ar­ti­gem Geschmack zu defi­nie­ren. Ob durch­dachte Schrank– und Regal­lö­sun­gen oder reprä­sen­ta­tive Sitz­mö­bel, Molteni & C wird sie begeis­tern.

Molteni Sofa

Molteni Sofa
Molteni Sofa

Ein Molteni Sofa über­zeugt durch seine viel­fäl­ti­gen Elemente und Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten. Kombi­nie­ren Sie dazu Beistell­tisch und Side­boards von Molteni Möbel – erschaf­fen Sie sich ihre indi­vi­du­elle Wohn­lö­sung. Wir unter­stüt­zen Sie dabei mit unse­rer kompe­ten­ten Bera­tung.

PRODUKTE VON Molteni & c

Ein italie­ni­scher Hand­werks­be­trieb schreibt Erfolgs­ge­schichte als Unter­neh­men in der Möbel­bran­che. Molteni zeigt sehr eindrucks­voll, dass sich Krea­ti­vi­tät und Ehrgeiz auszah­len: Der Herstel­ler ist nun in fast 40 Ländern vertre­ten.

Die Erfolgs­ge­schichte von Molteni & C.

Gegrün­det wurde Molteni in den 1930er Jahren als italie­ni­sche Möbel-​​Manufaktur in der Nähe von Monza in der Brianza. Die Erfolgs­ge­schichte von Molteni entwi­ckelte sich paral­lel zu der des Unter­neh­mens Dada. Wenn Sie in Ihrem Zuhause heute eine Küche ausstat­ten wollen, dann bieten Ihnen Molteni und Dada vom Herd bis zur Arbeits­platte jedes Bauteil in Perfek­tion. Molteni avan­cierte schnell zu einem der gefrag­tes­ten Möbel­her­stel­ler. Heute werden neben Endver­brau­chern auch Laden­ket­ten und Kreuz­fahrt­schiffe ausge­stat­tet.

In Guis­s­ano, dem Stand­ort des Konzerns, werden Sofas, Kommo­den, Couch­ti­sche, Schränke, Anbau­mö­bel, Betten und vieles mehr in der Produk­tion herge­stellt. Durch die Verwen­dung edler Mate­ria­lien und der hoch­wer­ti­gen Verar­bei­tung haben sich Möbel der Marke Molteni einen gewis­sen Ruf geschaf­fen. Die perfek­ten Designs runden das Erfolgs­kon­zept dabei ab. Das Erfolgs­ge­heim­nis des Betrie­bes stützt sich auch darauf, dass jedes Möbel­stück komplett in Italien gefer­tigt wird. Von der Entwick­lung, dem Mate­rial bis hin zum Endpro­dukt wird nichts aus der Hand gege­ben. Dadurch kann die hohe Quali­tät gewähr­leis­tet werden. Quali­tät, Wert und Lang­le­big­keit stehen bei Molteni ganz oben auf der Prio­ri­tä­ten­liste. Die Möbel sind von Desi­gnern so geschaf­fen, dass sie modern und elegant wirken, ohne dabei an Aktua­li­tät zu verlie­ren. Wer sich gerne auf sorg­fäl­tige Arbeit verlässt und sich von seinen Möbeln gerne über Jahr­zehnte beglei­ten lässt, ist bei dem Label Molteni genau rich­tig. Bezahl­bar blei­ben die Möbel dadurch, dass alte Hand­werks­kunst auf die modernste Tech­nik trifft. Namhafte Desi­gner, die alle für ihre beson­de­ren Werke bekannt sind, haben schon für Molteni gear­bei­tet. Von Hannes Wett­stein, Vincent van Duysen, Rodolfo Dordoni über Nicola Galli­zia, Patri­cia Urquiola bis Luca Meda und Ferru­cio Laviani finden Sie aufre­gende Designs. Dem bekann­ten italie­ni­sche Archi­tek­ten Gio Ponti wurde ein Projekt zur Wieder­auf­lage seiner Möbel und Einrich­tungs­ge­gen­stände gewid­met. Die Stoff­kol­lek­tion stammt von Marta Ferri.

Molteni-Gregor_029_HR
Molteni-H19_060-GlissMaster-Sistema7-Casper-Greenwich_HR
Molteni-H19_146-Fulham-D5522-Hem_HR

Im Sorti­ment findet sich unter ande­rem die Anbau­wand 505, die zu Recht schon als Klas­si­ker bezeich­net werden kann. Ob mit inte­grier­tem Barfach oder mit Schreib­platz, das Modell macht jeden Raum perfekt. Alles bei Molteni ist gut durch­dacht und als Einrich­tung auf Dauer­haf­tig­keit ausge­legt. So beste­chen die Molteni Klei­der­schränke nicht nur durch ihre Optik, sondern auch durch die ideale Orga­ni­sa­tion im Inne­ren. Für alles findet sich eine Lösung. Einen solchen Schrank möchte man nicht mehr missen, um Ordnung und System in die Garde­robe zu brin­gen.

Die Mitar­bei­ter von Möbel Braum sind Ihnen gerne dabei behilf­lich, Ihre neuen Molteni Möbel in Ihr Wohn­um­feld zu inte­grie­ren. Unsere Mitar­bei­ter haben viele Jahre Erfah­rung im Bereich Innen­aus­stat­tung und helfen Ihnen dabei, das Beste aus Ihrer Wohnung heraus­zu­ho­len. In unse­rem Haus erhal­ten Sie Molteni-​​Premium-​​Betten mit charak­ter­star­ken Kopf­tei­len und Produkte aus den besten Rohstof­fen bis hin zu edlem Nuss­baum­holz. Auch die Molteni Sofas und Sessel stehen für komfor­ta­ble Gemüt­lich­keit und Gesel­lig­keit. Klare Linien und beste Verar­bei­tung sorgen auch im Wohn­be­reich dafür, dass Bequem­lich­keit und Design glei­cher­ma­ßen bedacht werden.

Ob Herd, Beleuch­tung oder Acces­soires aus der italie­ni­schen Brianza oder aus heimi­schen Manu­fak­tu­ren – besu­chen Sie doch einfach mal die Molteni Ausstel­lung in unse­rem Show­room und erle­ben Sie das Ambi­ente der Kollek­tion und ihre Produkte! Verpas­sen Sie auch nicht die zuge­hö­ri­gen Küchen der Marke Dada mit der besten Tech­nik und dem höchs­ten Komfort vom Herd bis zur Beleuch­tung.

Molteni-H19_056-GlissMaster-Sistema7-Surf-D5522_HR
Molteni-H19_016-Gregor-Gillis-Hubert_HR
GP_Molteni1972-1

Die belieb­tes­ten Desi­gner und Möbel aus dem Hause Molteni

Giovanni Ponti (genannt Gio) aus Mailand lebte von 1891 bis 1979. Als einer der größ­ten italie­ni­schen Archi­tek­ten des 20. Jahr­hun­derts wurden die Designs von Gio Ponti welt­weit bekannt und veran­ker­ten seinen Mailän­der Stil fest in der Einrich­tungs­bran­che. Zu seinen Molteni Arbei­ten zählen viele legen­däre Stühle und Sessel, darun­ter der D.151.4 und der D.235.2.

Hannes Wett­stein lebte von 1958 bis 2008 und war ein legen­dä­rer Indus­trie­de­si­gner. Für die Dada Küche Nomis und für viele weitere Entwürfe gewann er ange­se­hene Preise und zählt bis heute zu den wich­tigs­ten Vertre­tern der Schwei­zer Schule. Von den berühm­tes­ten Dada und Molteni Möbeln können Sie viele in unse­rer Ausstel­lung besich­ti­gen.

Rodolfo Dordoni wurde im Jahr 1954 gebo­ren und stammt, wie Gio Ponti, eben­falls aus Mailand. Seine Werke und die Zusam­men­ar­beit mit Molteni&C gehen weit über eine einzelne Produkt­gruppe hinaus: Rodolfo Dordoni entwi­ckelte Sofas, Sessel, Stühle, Schränke, Tische, Beistell­ti­sche, Betten und vieles mehr. Die Kopf­teile seiner Betten sind bis heute legen­där und wirken inten­siv auf das Schlaf­zim­mer.

Michele De Lucchi wurde 1951 in Italien gebo­ren, gehört zu den großen Desi­gnern der Moderne und ist unter ande­rem als Profes­sor tätig. Für Molteni&C entwarf er beispiels­weise den Secre­tello für das Home­of­fice. Eine mini­ma­lis­ti­sche Kombi­na­tion aus Schreib­tisch und Sekre­tär, voll­stän­dig aus Holz gefer­tigt. Dieses Modell wird von UniFor produ­ziert. UniFor gehört bereits seit 1969 zur Molteni Group und erfüllt glei­cher­ma­ßen die enorm hohen Quali­täts­stan­dards, die Sie von italie­ni­schen Premium Marken erwar­ten dürfen.

Nicola Galli­zia ist ein weite­rer berühm­ter Molteni-​​Designer und stammt eben­falls aus Mailand. Nicola Galli­zia arbei­tete 10 Jahre lang als Assis­tent des berühm­ten Luca Meda und wurde schließ­lich zum künst­le­ri­schen Leiter von Molteni&C. Zu seinen wich­tigs­ten Arbei­ten gehö­ren Teppi­che aus der edels­ten Wolle sowie aus Leinen. Diese Teppi­che können einen ganzen Raum verzau­bern. Bei Inter­esse spre­chen Sie uns gerne an!

Vincent Van Duysen wurde 1962 in Belgien gebo­ren und hat die unbe­grenz­ten Möglich­kei­ten von Gestal­tung, Design und Funk­tion früh erkannt. Die Gliss Klei­der­schränke sind heraus­ra­gende Zeug­nisse seines Könnens und bele­gen, dass dieser Desi­gner zurecht einer der führen­den Köpfe in der moder­nen Innen­ar­chi­tek­tur ist. Die Gliss Klei­der­schränke verfü­gen über ein ausge­klü­gel­tes Baukasten-​​System und sind deshalb in vielen Vari­an­ten und Mate­ria­lien verfüg­bar.

Ron Gilad ist ein weite­rer großer Name und unwei­ger­lich mit dem Unter­neh­men Molteni&C verbun­den. Er wurde 1972 in Tel Aviv gebo­ren und arbei­tet heute in Tel Aviv und Mailand. Von ihm stammt das elegante Grado° Books­helf, welches bereits mit Design-​​Awards ausge­zeich­net wurde und beispiels­weise als Ausfüh­rung in ameri­ka­ni­schem Nuss­baum­holz erhält­lich ist. Entde­cken Sie jetzt bei uns Möbel aus Nuss­baum­holz und vielen weite­ren natür­li­chen Mate­ria­lien.

Jasper Morri­son wurde 1959 in London gebo­ren und ist heute in London, Paris und Tokyo tätig. Auf sein Konto geht das feine Design des Molteni Tea Stuhls. Dieses Modell wird voll­stän­dig aus Massiv­holz gefer­tigt und ist dennoch eine Hommage an die Leich­tig­keit. Jasper Morri­son ist damit ein Design-​​Kunststück gelun­gen und beweist, dass die Verwen­dung hoch­wer­ti­ger Rohstoffe fest zum Molteni Sorti­ment gehört.

Molteni-Gregor_030_HR
Molteni-Paul_-028

Datenschutz