Molteni Grid petrol

Mit Molteni Grün in Ihr Zuhause bringen

Heißer Sommer, wenig Regen – die Natur verliert ihre satten Grün­töne. Warum sich dann nicht diese frischen Farben ins Zuhause holen?

Nicht nur Grün­pflan­zen sorgen für gute Luft und eine ange­nehme Atmo­sphäre, auch die passende Wand­farbe trägt zum Wohl­be­fin­den bei. Die Wahl des Farb­tons spielt dabei ebenso eine große Rolle: Je größer der Blau­an­teil von Grün, umso ausglei­chen­der, wohl­tu­en­der und beru­hi­gen­der ist die Wirkung. Einsatz­ort Wohn­zim­mer ist also die perfekte Wahl. Ist dieses nach Norden ausge­rich­tet, sollte man Petrol wählen, da diese Farbe Wärme ausstrahlt.

Doch mit welchen Möbeln passt das ausdrucks­starke Türkis zusam­men? Wir empfeh­len das Wohn­sys­tem „Grid“ von Molteni. Es verbin­det Schlicht­heit mit Eleganz und ist daher eine geniale Kombi­na­tion.

Molteni Grid

www​.molteni​.it/​d​e​/​p​r​o​d​u​c​t​/grid

Grid – die beson­dere Bühne für Ihre Schmuck­stü­cke

Die Paneele aus Euka­lyp­tus­holz passen ganz beson­ders zu einer Wand­farbe in petrol. Sie werden, je nach Wunsch­pa­neel­höhe, auf unter­schied­lichste Art ausge­stat­tet. Suchen Sie nach einer Bühne für Ihre Lieb­lings­bil­der oder beson­dere Klei­nig­kei­ten, können Regale oder einzelne Böden einge­hängt werden.

In Glas­vi­tri­nen finden wert­volle Schmuck– und Deko­stü­cke aller Art Ihren Platz. Soll­ten Sie Stau­raum benö­ti­gen, können Sie im unte­ren Bereich boden­ste­hende oder hängende Contai­ner wählen. Auch den Fern­se­her inte­grie­ren Sie nach Wahl.

Molteni steht für Details von höchs­ter Quali­tät. Werfen Sie einen Blick auf die Trenn­wände der Bücher­re­gale, die aus rege­ne­rier­tem Kern­le­der beste­hen, oder die Innen­seite der Tableaus, mit Ecoskin (leder­ähn­lich) ausge­klei­det. Einen Trumpf bietet Grid, das Vincent van Dysen entwor­fen hat: Es gibt eine stim­mungs­volle LED-​​Beleuchtung, die entwe­der oben oder mittig über die gesamte Länge der Kompo­si­tion plat­ziert werden kann.

Haben Sie vor Augen, wie Ihr neues Wohn­sys­tem vor der petrolfar­be­nen Wand rich­tig zur Geltung kommt?

Soll­ten Sie Fragen oder Inter­esse an einer Einrich­tungs­pla­nung haben, kommen Sie doch einfach in unser schö­nes Einrich­tungs­haus nach Bad Homburg.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ihre Stefa­nie Metter­nich

Autor

Stefanie Metternich

STAATL. GEPR. EINRICH­TUNGS­FACH­BE­RA­TE­RIN

Schreibe einen Kommen­tar

Deine E-​​Mail-​​Adresse wird nicht veröf­fent­licht. Erfor­der­li­che Felder sind mit * markiert.

Datenschutz