Tisch Onda von Girsberger

Preis auf Anfrage

Design: Stefan West­meyer, Marke: Girs­ber­ger

Massiv­holz­blatt in Ellip­sen– oder Recht­eck­form auf skulp­tu­ra­len Stahl­wan­gen.

TISCH ONDA

Ein Tisch für Indi­vi­dua­lis­ten ist das Modell Onda aus dem Hause Girs­ber­ger. Das Massiv­holz­blatt ist dabei in Ellip­sen– oder Recht­eck­form gestal­tet und ruht auf skulp­tu­ra­len Stahl­wan­gen. Durch die indi­vi­du­elle Mase­rung der Tisch­platte ist jedes Stück ein Unikat, wie es nur die Natur hervor­brin­gen kann. Girs­ber­ger bietet Kunden sogar die Möglich­keit, sich „ihr“ Wunsch­holz persön­lich auszu­su­chen. In der Holz­werk­statt bera­ten erfah­rene Fach­leute und zeigen die Möglich­kei­ten, die mit Massiv­holz möglich sind.

Jede Tisch­platte besteht aus einem einzi­gen Baum­stamm. Das Tisch­blatt wird dabei zusam­men­ge­zeich­net. Bei dieser krea­ti­ven Vari­ante entste­hen beson­ders schöne und anspruchs­volle Stücke, die jedem Raum eine beson­dere Note verlei­hen. Doch auch, wenn es nicht möglich ist, in der Schwei­zer Manu­fak­tur in Bütz­berg selbst eine Auswahl zu tref­fen, können Sie sich auf die Quali­tät von Girs­ber­ger verlas­sen. Die Mitar­bei­ter von Möbel Braum helfen Ihnen dabei, Ihren Wunsch­tisch so schön wie möglich zu gestal­ten.

Erst­klas­sige Rohstoffe bei Girs­ber­ger

Für den Tisch Onda werden, wir bei allen Möbeln von Girs­ber­ger, nur Hölzer aus dem eigens zusam­men­ge­tra­ge­nen Holz­la­ger verwen­det. Jeder einzelne Stamm muss dabei eine strenge Quali­täts­kon­trolle hinter sich brin­gen. Für den Tisch Onda, der vom Desi­gner Stefan West­meyer entwor­fen wurde, ist dies nicht anders. West­meyer hat als gelern­ter Innen­de­ko­ra­teur ein beson­de­res Auge für feine Details, was sich auch in seinen Entwür­fen zeigt. Für die Dining Collec­tion von Girs­ber­ger hat Stefan West­meyer zahl­rei­che Tische, Sitz­mö­bel und Side­boards entwor­fen. Alle diese Stücke zeich­nen sich durch Funk­tio­na­li­tät und beste­chende Optik aus. Das Modell Onda passt ebenso hervor­ra­gend ins heimi­sche Esszim­mer wie auch in den Konfe­renz­raum eines renom­mier­ten Unter­neh­mens. Onda besticht durch abge­kan­tete Flächen, die an eine schiffs­ähn­li­che Konstruk­tion denken lassen. Wer seinem Raum einen dezen­ten mari­ti­men Schliff verlei­hen möchte, ist mit dem Tisch Onda bestens bera­ten. Das strom­li­ni­en­för­mige Design lädt dazu ein, es anzu­fas­sen und zu erspü­ren. Die Wangen, auf denen die Tisch­platte ruht, sind entwe­der in Schwarz oder verni­ckelt erhält­lich. Zudem lässt sich das Modell Onda auf eine Länge von bis zu 3 Metern anfer­ti­gen. Mass­ge­stal­tete Möbel sind eine Spezia­li­tät von Girs­ber­ger, die bei jedem Einzel­stück, aber auch bei Seri­en­pro­duk­ten möglich sind. Ihre Fach­be­ra­ter von Möbel Braum helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Fragen zum Design und den Ände­rungs­mög­lich­kei­ten haben.

 0 61 72 /​ 1898-​​100
 info@​moebelbraum.​de

Haben Sie eine Frage zu diesem Möbel?

Wood Table
EM Table
Asco Tisch Mono Rustical