https://www.moebelbraum.de/uploads/2017/08/condehouse_stuhl_ten.jpg
Stuhl Ten
Stuhl Ten

Ten Armlehnstuhl

Preis auf Anfrage
Das Unter­neh­men Conde House wurde 1968 gegrün­det und besteht somit seit über 50 Jahren. Die Betrieb­stätte liegt im Norden Japans, in Asahi­kawa. Dem Label gelang vor Anfang an der Twist zwischen der moder­nen Welt und dem Einklang der Natur. Die Hölzer der zweit­größ­ten Insel Japans, Hokkaido, sind der haupt­säch­li­che Rohstoff für die Möbel von Conde House.

Design: Michael Schnei­der

Leicht – Redu­ziert – Varia­bel, das sind die Haupt­merk­male von TEN – eine neue und inno­va­tive Kollek­tion von CONDE HOUSE in Zusam­men­ar­beit mit Michael Schnei­der.

TEN, das japa­ni­sche Wort für Himmel, beschreibt das Konzept eines leich­ten, nahezu trans­pa­ren­ten Designs.

Abge­lei­tet aus der Luft­fahrt­tech­nik – feste Grund­struk­tur /​ leichte Hülle – gelang es den Hand­wer­kern von CONDE HOUSE das gefor­derte Desi­gn­kon­zept perfekt umzu­set­zen.

Eine extrem leichte, durch­ge­hende Kunst­stoff Arm– und Rücken­lehne ruht auf einem festen Rahmen aus Massiv­holz.

Ein einfa­ches doch hand­werk­lich anspruchs­vol­les Konzept mit über­zeu­gen­den Eigen­schaf­ten: Leicht­bau­weise in Massiv­holz, heraus­ra­gen­der Sitz­kom­fort und eine Viel­zahl mögli­cher Kombi­na­tio­nen von Holz­ar­ten und Pols­ter­ma­te­ria­lien.

Vari­an­ten­reich­tum welcher sowohl kompe­ti­tive Basis­ver­sio­nen, als auch exklu­sive  Holz/​Leder-​​Ausführungen für den Wohn– und Objekt­be­reich erlaubt.

Markus Wagner
Markus Wagner
Verkaufs­lei­ter
 0 61 72 /​ 1898-​​100
 info@​moebelbraum.​de

Haben Sie eine Frage zu diesem Möbel?

Google Bewer­tung
4.8
Basie­rend auf 62 Rezen­sio­nen
js_loader