https://www.moebelbraum.de/uploads/moebel-braum-vitra-eames-housebird-erlenholz-schweitz-birfelden-basel.png
Vitra Eames House bird Erlenholz Schweiz Birfelden Basel
Vitra Eames House Bird Schwarz
Vitra Eames House Bird Erlenholz

Vitra Eames House Bird

Preis auf Anfrage
Vitra steht für exzel­len­tes Design und hoch­wer­tige Verar­bei­tung, die Produkte und Konzepte von Vitra werden am Schwei­zer Haupt­sitz in einem inten­si­ven Design­pro­zess entwi­ckelt, dabei entste­hen funk­tio­nale und inspi­rie­rende Einrich­tungs­kon­zepte, Möbel und Acces­soires. Die Lang­le­big­keit von Mate­ria­lien, Konstruk­tion und Ästhe­tik ist dabei der wich­tigste Grund­satz – belegt durch die Klas­si­ker, von denen Vitra viele seit den 1950er-​​Jahren herstellt. Viele Desi­gnklas­si­ker gibt es auch zum Mitneh­men oder sind kurz­fris­tig liefer­bar.  

Design: Charles und Ray Eames

Eames House Bird von Vitra

Charles und Ray Eames berei­cher­ten die Collage in ihrem Eames House mit zahl­rei­chen Objek­ten und Acces­soires, die sie von ihren Reisen mitbrach­ten. Im Zentrum des Wohn­raums steht seit über sieb­zig Jahren eine Vogel­fi­gur aus Holz auf dem Boden – offen­sicht­lich ein von Charles und Ray beson­ders geschätz­tes Stück, welches sie auch häufig als Acces­soire in ihren Fotos einge­setzt haben.

Vari­ante 1:
  • Körper:  Erlen­holz, schwarz lackiert.
  • Füße:  Eisen­draht.
  • Holz­her­kunft:  Erle (Alnus gluti­nosa) aus West­eu­ropa und/​oder Polen.

Vari­ante 2:

  • Körper:  Nuss­baum, klar­la­ckiert.
  • Füsse:  Eisen­draht.
  • Holz­her­kunft:  Nuss­baum (Juglans nigra) aus West­eu­ropa und/​oder Polen.

Den Vitra Eames House Bird gibt es – neben der klas­si­schen, schwarz lackier­ten Version aus Erlen­holz – auch in Nuss­baum­holz.

Kunst­vol­les Acces­soire für Ihr Zuhause

Mögen Sie Kunst und Acces­soires?

Dann kommen Sie uns gerne besu­chen!

In Zusam­men­ar­beit mit wegwei­sen­den Desi­gnern stellt das Unter­neh­men Vitra Desi­gner­mö­bel und –acces­soires her, die Ihren Räum­lich­kei­ten das gewisse Etwas verlei­hen. Jedes Produkt ist ein Zusam­men­spiel aus hoch­wer­ti­gen Mate­ria­lien und elegan­tem Design.

Beson­ders die Zusam­men­ar­beit mit dem Desi­gner­duo Ray und Eames Charles hat den Stil des Unter­neh­mens maßgeb­lich geprägt. Im Laufe ihrer Karriere entstand eine Viel­zahl an ikoni­schen Möbel­stü­cken und Deko­ra­ti­ons­ob­jek­ten – darun­ter der Eames House Bird.

Egal, ob auf Side­boards, Hänge­re­ga­len oder Beistell­ti­schen, diese Skulp­tur macht über­all eine gute Figur.

Vitra Eames House bird Erlenholz Schweiz Birfelden Basel

Eames House Bird – ein Stück Geschichte

Das Designer-​​Ehepaar grün­dete 1947 das Eames Office, in dem zahl­rei­che Auftrags­ar­bei­ten entstan­den.

Inspi­ra­tion für ihre Designs holten sie sich auf ihren Reisen um die Welt. Sie brach­ten viele Acces­soires mit nach Hause, die sie faszi­nier­ten.

Auch aus der Berg­re­gion der Appa­la­chen im Nord­os­ten der USA brach­ten die beiden ein Fund­stück mit nach Hause – eine schwarz lackierte Vogel­fi­gur.

Die Desi­gner inte­grier­ten ihre Sammel­stü­cke in ihr Zuhause und arran­gier­ten sie mit ihren eige­nen Entwür­fen. Aus diesen Arran­ge­ments erstell­ten Sie neben Colla­gen auch Filme. Dadurch trafen an ihrem Wohn­ort Arbeit und Privat­le­ben aufein­an­der.

So kam es, dass der Eames House Bird in den 1950ern bekannt wurde.

Denn das Ehepaar drapierte die Skulp­tur der appa­la­chi­schen Volks­kunst neben zahl­rei­chen eige­nen Designs, die sie foto­gra­fier­ten.

Diese Volks­kunst aus der Berg­re­gion im Nord­os­ten Ameri­kas wird auch Ihr Zuhause garan­tiert elegant schmü­cken.

In Zusam­men­ar­beit mit der Fami­lie Eames produ­ziert Vitra in Anleh­nung an das Origi­nal den Eames House Bird in Serie.

Entde­cken Sie den edlen Vogel jetzt in unse­rer Ausstel­lung!

Erle­ben Sie feins­tes Erlen– und Nuss­baum­holz

Der Eames House Bird, ein einfa­ches, aber ausdrucks­star­kes deko­ra­ti­ves Acces­soire stand über 70 Jahre lang im Zentrum des Wohn­raums der Eames.

Veredeln auch Sie Ihre Räum­lich­kei­ten mit dieser deko­ra­ti­ven Skulp­tur.

Gefer­tigt ist die Vogel­fi­gur aus zwei Haupt­ma­te­ria­lien:

  1. Erlen­holz für den Körper und
  2. Eisen­draht für die Beine.

Die klas­si­sche Vari­ante aus Erlen­holz ist schwarz lackiert und verleiht der Vogel­fi­gur ein markan­tes Ausse­hen. Die Version aus Nuss­baum­holz hinge­gen bietet ein wärme­res Erschei­nungs­bild.

Neben der hoch­wer­ti­gen Verar­bei­tung besticht der Eames House Bird durch seine kompakte Größe, die ihn zu einem viel­sei­tig einsetz­ba­ren Deko­ra­ti­ons­ob­jekt in verschie­de­nen Räumen und Kontex­ten macht.

Mate­ria­lien des Eames House Bird im Über­blick

Der Eames House Bird von Vitra ist in zwei Ausfüh­run­gen erhält­lich und besteht aus diesen Mate­ria­lien:

  • Körper: schwarz lackier­tes Erlen­holz oder Nuss­baum (aus West­eu­ropa und/​oder Polen)
  • Füße: Eisen­draht
  • Augen: aus Glas

Egal, für welche Vari­ante Sie sich entschei­den: Der kompakte Vogel lässt sich viel­sei­tig in Ihr Inte­ri­eur inte­grie­ren und setzt stil­volle Akzente in Ihren Räum­lich­kei­ten.

Der Eames House Bird hat die Maße:

  • Höhe: 27,6 cm
  • Breite: 8,5 cm
  • Tiefe: 27,8 cm

Plat­zie­ren Sie ihn entwe­der im Wohn­zim­mer auf Ihrem Kamin oder Beistell­tisch, zieren Sie Ihren Esstisch, ein Klavier, die Fens­ter­bank oder deko­rie­ren Sie das Kinder­zim­mer damit. Der robuste und stil­volle Vogel aus Erle oder Nuss­baum ist so viel­sei­tig wie die Designs des Eames-​​Duos.

Das Desi­gner­duo Ray und Charles Eames und ihre Zusam­men­ar­beit mit Vitra

Ray und Eames Charles, zwei exzel­lente Desi­gner des 20. Jahr­hun­derts, haben unse­ren Lebens­stil mit ihren Möbel­de­signs maßgeb­lich beein­flusst.

Ihre Begeg­nung mit Willi Fehl­baum, dem Grün­der von Vitra, war der Beginn einer langen und frucht­ba­ren Part­ner­schaft, die über viele Jahre hinweg Bestand hatte. Die Zusam­men­ar­beit, die sich aus Freund­schaft und gegen­sei­ti­ger krea­ti­ver Wert­schät­zung nährte, brachte zahl­rei­che Desi­gner­mö­bel hervor, die glei­cher­ma­ßen ästhe­tisch und funk­tio­nal waren.

Sie präg­ten nicht nur das Ausse­hen und den Stil der Vitra-​​Produkte, sondern auch die Werte und Philo­so­phie des Unter­neh­mens. Die Ideen und Prin­zi­pien des Paares spie­len auch nach ihrem Tod noch eine wich­tige Rolle bei den Entschei­dungs­pro­zes­sen des Unter­neh­mens.

Vitra hat sich als der einzige legi­ti­mierte Herstel­ler der Eames-​​Produkte in Europa und dem Mitt­le­ren Osten etabliert. Wer also sicher sein möchte, ein Eames-​​Original zu besit­zen, sollte bei Vitra kaufen.

Kommen Sie jetzt in unsere Vitra-​​Ausstellung!

Entde­cken Sie weitere Acces­soires von Ray und Charles Eames

Abge­se­hen vom Eames House Bird haben Ray und Charles Eames eine Reihe von weite­ren Acces­soires und Möbel­stü­cken entwor­fen, die das Poten­zial haben, jeden Raum in ein Kunst­werk zu verwan­deln.

Der Eames Elephant

Auch der Vitra Eames Elephant ist eine bedeu­tende Schöp­fung des Ehepaars Eames.

Ursprüng­lich 1945 aus Sperr­holz entwor­fen, ist dieses char­mante Tier­mo­tiv ein Zeug­nis des spie­le­ri­schen Ansat­zes von Charles und Ray Eames.

Heute ist der Eames Elephant in verschie­de­nen Ausfüh­run­gen erhält­lich, darun­ter in Kunst­stoff und in einer limi­tier­ten Sperr­holz­ver­sion, sodass er sowohl in Innen­räu­men als auch im Freien einge­setzt werden kann. Mit seiner freund­li­chen und einla­den­den Gestalt ist der Eames Elephant beson­ders bei Kindern beliebt und kann als Spiel­zeug oder als deko­ra­ti­ves Element in Kinder­zim­mern dienen.

Der Eames Elephant ist in verschie­de­nen Ausfüh­run­gen und zahl­rei­chen Farben erhält­lich.

Vitra Plywood Mobile Model A

Das Plywood Mobile Model A ist ein weite­res Beispiel für die Design-​​Genialität von Ray und Charles Eames.

Inspi­riert von der Liebe des Duos zur Tier­welt und zum Meer, ist dieses hängende Objekt eine dyna­mi­sche Skulp­tur, die sanft schwingt und dabei verschie­dene Ansich­ten bietet.

Die Leich­tig­keit und Bewe­gung des Mobi­les erzeu­gen eine beru­hi­gende und medi­ta­tive Atmo­sphäre. Obwohl es sich um ein rela­tiv klei­nes Objekt handelt, hat das Plywood Mobile Model A das Poten­zial, einen großen Einfluss auf die Raum­ge­stal­tung zu haben und das Ambi­ente eines Raumes zu verän­dern.

Die Garde­robe Hang it all

Mit der Vitra Garde­robe Hang it all haben Charles und Ray Eames einen Alltags­ge­gen­stand in ein kunst­vol­les Desi­gnele­ment verwan­delt. Die Garde­robe wurde ursprüng­lich für Kinder entwor­fen und ist bekannt für ihre bunten Kugeln aus Holz, die an den Enden der Draht­arme ange­bracht sind.

Doch Hang it all ist nicht nur auf Kinder­zim­mer beschränkt; dank ihres spie­le­ri­schen und farben­fro­hen Designs kann sie in jedem Raum des Hauses zum Blick­fang werden. Die Garde­robe ist in vielen verschie­de­nen Vari­an­ten erhält­lich, sodass sie sich farb­lich perfekt in verschie­dene Raum­ge­stal­tun­gen einfügt.

Entde­cken Sie Vitra & Eames bei Möbel Braum

Vitra steht für exzel­len­tes Design, hoch­wer­tige Verar­bei­tung und lang­le­bige Produkte. Diese Werte spie­geln sich in jedem einzel­nen Möbel­stück und Acces­soire wider, das das Unter­neh­men produ­ziert.

Bei Möbel Braum können Sie die Welt von Vitra entde­cken und sich von der umfang­rei­chen Auswahl inspi­rie­ren lassen. Ganz egal, ob Sie auf der Suche nach beque­men und funk­tio­na­len Möbel­stü­cken oder deko­ra­ti­ven Acces­soires sind – bei uns ist sicher das Rich­tige dabei, das Ihren Wohn­raum berei­chert.

Erle­ben Sie bei uns weitere Vitra Acces­soires wie die Vitra Tool­box oder die Vitra Trays.

Sie suchen „rich­tige“ Möbel von Vitra?

Dann könn­ten die Sofas Mari­posa und Suita, der Eames Lounge Sessel oder der Vitra Wood Table genau zu Ihnen passen.

Besu­chen Sie uns vor Ort in unse­rem Shop und entde­cken Sie die Faszi­na­tion und Schön­heit der Vitra-​​Produkte.

Markus Wagner
Markus Wagner
Verkaufs­lei­ter
 0 61 72 /​ 1898-​​100
 info@​moebelbraum.​de

Haben Sie eine Frage zu diesem Möbel?

Google Bewer­tung
4.8
Basie­rend auf 58 Rezen­sio­nen
js_loader