Dudet

Preis auf Anfrage
Cassina, das sind moderne Meis­ter­werke von den bedeu­tends­ten Gestal­tern unse­rer Zeit, z.B. lizen­zierte Werke vom Desi­gner Le Corbu­sier, einer der einfluss­reichs­ten Archi­tek­ten des 20. Jahr­hun­derts. Er entwarf gemein­sam mit Pierre Jean­ne­ret und Char­lotte Perri­and z.B. den Klas­si­ker der Design­ge­schichte, den kubi­schen Armlehn­ses­sel LC2 mit Stahl­rohr­rah­men, der jetzt sein 50-​​jähriges Jubi­läum feiert oder die einzig­ar­tige moderne und zugleich exklu­sive Desi­gn­liege LC4.

Design: Patri­cia Urquiola

Ein außer­ge­wöhn­li­cher Sessel als klei­nes Konstrukt mit großem Design. Ein Armlehn­stuhl mit Stahl­kern und weicher Hülle.

Der Stuhl Dudet von Cassina: Eine Symbiose aus Nach­hal­tig­keit und Komfort

Sie lieben einzig­ar­ti­ges Design und höchs­ten Komfort?

Dann lohnt sich ein Blick auf das Modell Dudet des italie­ni­schen Möbel­her­stel­lers Cassina.

Der sessel­ar­tige Dining Chair wurde im Jahre 2021 von Patri­cia Urquiola für Cassina entwor­fen. Bei der Entwick­lung des Designs war es ihr beson­ders wich­tig, ein nach­hal­ti­ges Produkt zu konzi­pie­ren.

Dieser Armlehn­stuhl kann komplett zerlegt werden, was die Entsor­gung und das Recy­celn der einzel­nen Bestand­teile erleich­tert.

Die Pols­te­rung der Beine und der Sitz­flä­che ist zum Teil aus Polyo­len aus biolo­gi­schen Quel­len gefer­tigt.

Dieser Sessel ist daher ein gutes Beispiel dafür, dass auch ein umwelt­be­wuss­tes Design ein Höchst­maß an Komfort bieten kann.

Das Modell kann mit verschie­de­nen Bezü­gen gelie­fert werden und ist in vielen verschie­de­nen Farben erhält­lich.

Der nach­hal­tige Stuhl von Cassina lässt sich beispiels­weise perfekt mit Tischen, wie dem Modell Sengu kombi­nie­ren.

Kreie­ren Sie jetzt ein Wohl­fühlam­bi­ente in Ihrem Zuhause!

Dudet bietet eine weiche, umhül­lende Form – Entspan­nung pur

Bei diesem Stuhl kann man nicht anders. Man muss einfach Platz nehmen und sich von diesem weichen Komfort umhül­len lassen.

In diesem Sessel fällt es Ihnen garan­tiert leicht, von Ihrem Alltag Abstand zu nehmen und sich zu entspannen.

Der voll­ge­pols­terte Sessel erin­nert an Designs der 70er Jahre und zeich­net sich durch sein nach­hal­ti­ges Design und seine weiche Pols­te­rung aus.

Die einzel­nen Teile sind recy­cel­bar – so auch der Metall­kern des Stuhls.

Dudet besteht aus drei Teilen, nämlich einem Sitz­kis­sen und dem Gestell aus zwei Rohren, die aus Stahl beste­hen.

Umman­telt wird das Stahlkern-​​Gestell von einer Pols­te­rung aus Polyure­than­schaum und einem Anteil an Polyo­len aus biolo­gi­schen Quel­len.

Die weiche Pols­te­rung der Beine und der Sitz­flä­che gewähr­leis­tet höchs­ten Komfort.

Der interne Bezug des Stuhls ist eine Kombi­na­tion aus Vlies und recy­cel­ter PET-​​Faser.

Den exter­nen Bezug können Sie ganz nach Ihren Vorstel­lun­gen auswäh­len. Ob in Stoff oder Leder, in der Farbe Grün, Gelb oder Weiß – wählen Sie Ihre Lieb­lings­va­ri­ante.

Details und Abmes­sun­gen des Dining Stuhls Dudet

Das evoka­tiv wirkende Design ist ein deut­li­cher Verweis auf die 70er Jahre.

Die einzel­nen Elemente erge­ben eine flie­ßende und durch­ge­hende Linie. Die weichen Rundun­gen des Sessels Dudet sind ein wahrer Blick­fang und werten jeden Raum optisch auf.

Das Design von Patri­cia Urquiola vereint Umwelt­be­wusst­sein mit Komfort und zeit­lo­ser Eleganz.

Der Bezug des Sessels ist abzieh­bar und kann dadurch leicht gerei­nigt werden.

Optisch hervor­ge­ho­bene Reiß­ver­schlüsse runden das Design des Sessels ab. Erhält­lich sind die Reiß­ver­schlüsse in Schwarz oder Grau.

Stel­len Sie sich einmal diesen Kontrast vor: Ein weißer Stuhl mit schwar­zen Reiß­ver­schlüs­sen oder umge­kehrt. Einfach aufre­gend.

Das Gestell der Sitz­flä­che ist aus Stahl und mit elas­ti­schen Riemen verse­hen.

Die Maße des Sessels:

  • Gesamt­höhe: 75 cm
  • Gesamt­breite: 60 cm
  • Sitz­höhe: 46 cm
  • Tiefe: 51 cm

Cassina bietet Ihnen ein brei­tes Reper­toire an Bezugs– und Farb­mög­lich­kei­ten

Ledig­lich Mate­ria­lien von höchs­ter Quali­tät werden von Cassina für die Herstel­lung der exzel­len­ten Möbel­stü­cke genutzt.

Dies ist nicht nur optisch erkenn­bar, sondern auch fühl­bar. Die Stoffe weisen eine ange­nehme Haptik auf und halten den alltäg­li­chen Bewe­gun­gen stand.

Die Dudet Stoffe von Cassina

Sie können für den Bezug beispiels­weise den Stoff Look wählen. Dieser ist eine Kombi­na­tion aus 34 % Viskose, 33 % Polyacryl, 17 % Wolle, 8 % Poly­es­ter, 4 % Leinen und 4 % Baum­wolle.

Folgende Farben sind erhält­lich:

  • Blau­ton Cielo (13L015)
  • Mint­grün Otta­vio (13L019)
  • Grün­ton Menta (13L016)
  • Weiß (Bianco – 13L010)

Weitere Bezüge, die zur Auswahl stehen:

Lincoln: Dieser Stoff ist aus 100 % Wolle. Dieser weiche und ange­nehme Bezug ist beispiels­weise in den folgen­den Farben erhält­lich:

  • Gelb (Zaffe­rano – 13L574)
  • Blau (Blunotte – 13L587)
  • Fuxia (ein Rosa­ton – 13L580)
  • Grau (Pietra – 13L583)
  • und Petrol (Petro­lio – 13L538).

Luxor: Das Misch­ge­webe ist eine Kombi­na­tion aus 55 % Viskose, 25 % Baum­wolle, 10 % Leinen, 7 % Poly­es­ter und 3 % Acryl. Erhält­lich ist dieser Stoff in verschie­de­nen Grau-​​Nuancen, in Grün, Rot, Orange, Blau, Weiß und Petrol.

Ein edles Erschei­nungs­bild: Der Armlehn­stuhl mit Leder­be­zug

Auch ein Leder­be­zug in verschie­de­nen Farben kann für den Sessel Dudet von Cassina gewählt werden. Vier verschie­dene Auswahl­mög­lich­kei­ten stehen Ihnen zur Verfü­gung:

Pelle Scozia: Dabei handelt es sich um Natur­le­der mit einer vollen Narben­seite. Die Ober­flä­che des Leders ist dank der halb­po­ly­ure­tha­ni­schen Fertig­be­hand­lung geschmei­dig und unemp­find­lich.

Das im Fass gefärbte Leder ist in verschie­de­nen Farben erhält­lich:

  • Petro­lio (13X341)
  • Verde Menta (ein helles Grün – 13X335)
  • in der Lachs­farbe Cipria (13X331)
  • Gelb (Cedro – 13X339)

Pelle Extra: Bei dieser Vari­ante wird die Farbe mithilfe einer spezi­el­len Behand­lung auf dem Natur­le­der fixiert. Dadurch wirkt das Leder frischer und erhält zudem eine Atmungs­fä­hig­keit.

Sie können zum Beispiel diese Farben wählen:

  • Rosso Bulgaro – ein Rost­braun (13Y251)
  • die beiden Braun­töne Marrone (13Y281) und Terra (13Y246)
  • den Grün­ton Muschio (13Y260)
  • oder ein helles Rot (Ruggine – 13Y274)

Die beiden weite­ren Leder­va­ri­an­ten sind Pelle Natu­rale Z und Pelle Natu­rale ZZ.

Der Unter­schied zu den beiden vori­gen Leder­grup­pen ist der, dass das Natur­le­der im Fass mit Anilin gefärbt wird. Das Leder wird keinen Behand­lun­gen unter­zo­gen und zeich­net sich daher durch seine natür­li­chen Unre­gel­mä­ßig­kei­ten aus.

Ob Grün, Grau, Orange oder Petrol – auch bei diesen beiden Leder­grup­pen können Sie aus verschie­de­nen Farben wählen.

Weitere Sessel und Möbel von Cassina

Wir empfeh­len Ihnen einen Blick auf den Le Corbu­sier Sessel. Dieser Sessel ist ein abso­lu­ter Desi­gnklas­si­ker des 20. Jahr­hun­derts und bril­liert mit höchs­tem Komfort und einem zeit­lo­sen Design.

Oder kennen Sie schon das Modell 637 Utrecht Armchair? Die markan­ten Armleh­nen dieses Sessels fallen direkt ins Auge.

Auch den Capi­tol Complex Armchair soll­ten Sie sich nicht entge­hen lassen. Dieses Modell ist eine Hommage an Pierre Jean­ne­ret und bril­liert mit höchs­tem Komfort und einem exzel­len­ten Design.

Zu diesem außer­ge­wöhn­li­chen Sessel gehört ein eben­bür­ti­ger Tisch. Als Esstisch macht der berühmte La Rotonda von Cassina immer eine gute Figur, aber auch der Beistell­tisch Sengu passt vorzüg­lich.

Indi­vi­du­elle Cassina Bera­tung in unse­rem Einrich­tungs­haus

Legen Sie Wert auf nach­hal­tige Möbel-​​Designs, ist der Sessel Dudet von Cassina die rich­tige Wahl für Ihre Innen­aus­stat­tung.

Da Cassina ledig­lich hoch­wer­tige Mate­ria­lien für die Herstel­lung verwen­det, können Sie sich lange an diesem Möbel­stück erfreuen.

Soll­ten Sie sich doch eines Tages an diesem Modell satt­ge­se­hen haben, können die einzel­nen Bestand­teile im Rahmen der Kreis­lauf­wirt­schaft dem Recy­cling zuge­führt werden.

Dieser Sessel ist ein Konstrukt, welches von der Ferti­gung bis zur Entsor­gung perfekt und ökolo­gisch geplant wurde. Mit Ihrer Kauf­ent­schei­dung beein­flus­sen Sie aktiv den Recycling-​​Anteil inner­halb der Möbel­bran­che!

Um ein besse­res Gefühl für dieses Möbel­stück zu bekom­men, beson­ders für die komfor­ta­blen Armleh­nen und Sitz­kis­sen aus Polyure­than­schaum, besu­chen Sie uns doch in unse­rem Einrich­tungs­haus.

Vor Ort können Sie auf dem Sessel Dudet Platz nehmen und sich selbst von dem unver­wech­sel­ba­ren Komfort über­zeu­gen. Neben diesem Armlehn­stuhl von Patri­cia Urquiola haben wir viele weitere Premium Produkte für Sie auf Lager.

In einem indi­vi­du­el­len Bera­tungs­ge­spräch werden all Ihre Fragen von unse­rem kompe­ten­ten Perso­nal beant­wor­tet.

Gerne zeigen wir Ihnen weitere Möbel­stü­cke, mit denen der Sessel Dudet perfekt harmo­niert und erschaf­fen Wohn­land­schaf­ten, die zu Ihnen und Ihrem Stil passen.

Ihre Wünsche und Vorstel­lun­gen stehen bei uns an erster Stelle.

Haben Sie eine Frage zu diesem Möbel?

Eames Plastic Armchair DAR_78513_master
Vitra Hal Wood
Vitra Panton Chair junior
Eames Plastic Side Chair DSR_47790_master
Vitra_Eames_Plastic_Armchair_DAW
Vitra_Softshell_Chair
Google Bewer­tung
4.8
Basie­rend auf 49 Rezen­sio­nen
js_loader